Arler Erde Tee & Handel Erweiterung

Mit Arler Erde Tee & Handel kommt noch mehr Abwechslung in den hohen Norden: Tee, das Nationalgetränk der Ostfriesen, läßt das Handwerk leichter von der Hand gehen und Schiffe erlauben Handel und Fischfang. Zu den Handwerkern gesellt sich der Schlootzieher, der mit seinen Schlooten (ostfriesisch für Gräben) hilft das Land trockenzulegen, um den Ackerbau und die Schafzucht zu verbessern. Eine Vielzahl an neuen Gebäuden rundet die Erweiterung ab. Die Erweiterung erlaubt auch einen zusätzlich Spieler und ist somit auch für drei Spieler geeignet!

Artikelnummer
61860
Hersteller
Feuerland Spiele
EAN
0706949618602
Inhalt
1 Stück

18,95

der angegebene Preis ist ein Endpreis zzgl. Versandkosten. Gemäß § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer


Lieferzeit auf Anfrage

Wir melden uns bei dir, wenn der Artikel wieder verfügbar ist!



Arler Erlde Logo

Willkommen zurück in Ostfriesland

Teetied (plattdeutsch für: Teezeit) ist in Ostfriesland eigentlich immer. Nirgendwo auf der Welt wird pro Kopf so viel Tee getrunken wie in der kleinen Region an der Nordseeküste. Insbesondere auf dem Land wird neben den klassischen Teezeiten am Vormittag und Nachmittag auch morgens zum Frühstück, nach dem Mittagessen und zum oder nach dem Abendessen Tee getrunken. 

Auch Gästen wird selbstverständlich Tee angeboten. Traditionell stehen einem Gast mindestens drei Tassen Tee zu – und es wird auch erwartet, dass der Gast wenigstens diese Menge trinkt! Bei der harten und anstrengenden Landarbeit in früheren Zeiten war Tee in den Pausen eine Stärkung für Körper und Seele zugleich. 

Ostfriesischer Tee ist eine Mischung, die vor allem aus kräfigen, schwarzen Assam-Sorten aus Indien besteht. Eine Besonderheit der ostfriesischen Teekultur ist der Kluntje (plattdeutsch für: Kandis), ein Zuckerblock, der sich langsam über den Genuss von mehreren Tassen hinweg auflöst.

Schon im 18. Jahrhundert war das Teetrinken in Ostfriesland sehr populär. Manchem Herrscher wurde es sogar zu populär, er wollte lieber einheimische Getränke wie Bier konsumiert sehen. Auf entsprechende Erlasse reagierten die Ostriesen aber mit verstärktem Schmuggel, zivilem Ungehorsam und heimlichem Teetrinken – so ist Ostfriesland das Land der Teetrinker geblieben.

Achtung: das Grundspiel Arler Erde wird zum Spielen benötigt. 

 

Was ist in der Box? Spieldaten
  • 1 Aktionsplan
  • Spielerzahl: 1-3
  • 1 Aufleger mit Nachahmungen, Lohnarbeiter und Runden
  • Sprache: deutsch
  • 2 Gebäude-Ablagen (2 Spieler)
  • Dauer: 60 Minuten / je Spieler
  • 2 Gebäude-Ablagen (3 Spieler)
  • Alter: ab 14+
  • 3 Hafenpläne
  • Designer: Uwe Rosenberg, Tido Lorenz
  • 1 Ablageplan für Schiffe und Kutter
  • Artist: Dennis Lohausen
  • 3 runde Handwerksanzeiger
  • 30 „Schloote“ aus Holz
 
  • 5x „kleiner/großer Fischkutter“
 
  • 4x „kleines/großes Handelsschiff“
 
  • 30x Rohstoffmarker „Tee /Ostfriesentee“
 
  • 23 neue „Gebäude“
 
  • 1 Punkteblock
 
  • 1x „Stall/Speicher“
 
  • 1x „Karren/Pferdewagen“
 
  • 1x „Torfkahn/Pflug“
 
  • 3x „Kleiner Bohlenweg“ 
 
  • 10x „Torf“
 

 Material für den 3. Spieler (analog des Grundspiels)

  • 10 Handwerksanzeiger (blau)
  • 4 Arbeitersteine (blau)
  • 6 Warensteine
  • 1 Aufkleberbogen
  • 1 Heimatplan
  • 3x „Moor/entwässertes Moor“
  • 5 Deiche
  • 1 Scheunenplan
  • 1 Set aus 9 Reisezielen
 
  • 1 Spielanleitung 
 

Arler Erde Tee & Handel Artwork

Wenn Ihr Fragen habt meldet euch einfach, wir helfen gerne weiter.
Viel Spaß mit Alrer Erde Tee & Handel wünscht das Team von Brettspiel-Freunde.

"Achtung: Nicht für Kinder unter drei Jahren geeignet"

– Es ist noch keine Bewertung für Arler Erde Tee & Handel Erweiterung abgegeben worden. –
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

Zubehör

Arler Erde – Bild 1
Arler Erde – Bild 2
Arler Erde

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Nach oben